Das Tierheim Essen bekommt unsere Hilfe

Das Tierheim Essen bekommt unsere Hilfe

Die Webseite des Tierheims in Essen basiert auf stark veralteter Flash-Technologie. Im Rahmen unserer Weihnachtsaktion baten wir dem Tierheim eine Neuentwicklung an. Diese hat im Dezember 2015 begonnen.

von Andreas Zeller
09. Dezember 2015

Unterstützung für das Tierheim in Essen

Nachdem eine zum Teil fertig gestellte Seite für das Tierheim Duisburg administrativ bedingt leider nicht den Weg ans Netz fand, wollten wir natürlich die bereits getane Arbeit nicht wegwerfen.

Neuer Abnehmer für die Weihnachtsaktion

Das Tierheim Essen freute sich sehr über unser Angebot. Wir sorgten also dafür, dass die Domain tierheim-essen.de wieder in den Besitz des Tierheims übergeht, bauten die vorhandene Seite auf die Ansprüche des Essener Tierheims um und haben nun eine Lösung, die wahrscheinlich schon zum Jahresende online gehen wird.

Wir bieten hiermit außerdem Tierheimen in Deutschland an, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Interesse an der Technologie besteht.

Wir helfen gern.

Das Tierheim Essen bekommt unsere Hilfe

Die Webseite des Tierheims in Essen basiert auf stark veralteter Flash-Technologie. Im Rahmen unserer Weihnachtsaktion baten wir dem Tierheim eine Neuentwicklung an. Diese hat im Dezember 2015 begonnen.

Unsere Lieblingssätze

Die meisten von Ihnen werden sich hier nicht wiederfinden, denn die meisten unserer Kunden haben längst verstanden, dass diese Sätze nicht zielführend sind. Dennoch kam es immer mal wieder in der Vergangenheit vor, dass diese doch sehr amüsanten Sätze fielen.

2. Platz beim Kickerturnier

Unsere Kickermannschaft in Form von Daniel Frentrup, unserem Elite-Gastspieler Marcel Scheibmayer und dem ehrgeizigen Andreas Zeller hat es geschafft, den zweiten Platz beim Kickerturnier zu erkämpfen.
Foto: MSV Fanclub Innenhafen e.V.

Cookie Einstellungen

Unsere Webseite wird von uns fortlaufend verbessert und wir verwenden zu diesem Zweck Cookies. Für eine optimale Nutzererfahrung empfehlen wir, diese zu akzeptieren. Andernfalls werden Teile der Seite in der Darstellung datenschutzkonform deaktiviert.